TEST – Gürtel ohne Löcher

Gürtel mit Automatikschnalle im Test

Das Problem:

Viele Jahre war es für mich immer wieder eine Qual, einen passenden Gürtel zu finden. Die Schnalle sollte schmal sein und keine allzu spitzen Ecken haben, damit die Gürteschnalle beim sitzen nicht zu sehr in den viel zu großen Bauch drückt. Hatte ich mal endlich einen passenden Gürtel für mich gefunden, traf mich beim Anblick des Preisschildes oft der Schlag und ich musste tief in den Geldbeutel greifen. Meist hielten die Gürtel auch nicht lange und ich musste mir bald wieder einen neuen besorgen. Der häufigste Grund für das frühe Ableben der Gürtel waren die ausgefransten Löcher. Selten gaben die Gütel an anderen Stellen ihren Geist auf. Alle drei bis vier Monate war ich auf der Suche nach einem neuen Gürtel. Da Nietengürtel seit Mitte der 80er Jahre wieder aus der Mode sind, kamen die für mich auch nicht in Frage. Richtig Hochwertige Gürtel können auch schon mal über 100,00 Euro kosten. Wie zum Beispiel Gürtel von Aigner aus München. Bei solchen schwindelerregenden Preisen möchte ich allerdings nicht ausprobieren, ob diese Gürtel länger halten als die anderen die ich bereits gekauft hatte. Eine schnelle Abhilfe musste her. Nach ein wenig Recherche sties ich auf Gürtel ohne Löcher.

Die Lösung:

Meistens trage ich schwarze Ledergürtel. Somit fielen Stoffgürtel nicht in mein Beuteschema. Mir war zwar bekannt dass es Stoffgürtel ohne Löcher gibt, doch Ledergürtel ohne Löcher kannte ich bis vor kurzem noch nicht. Ich habe mich mal dumm gestellt und bei Amazon in der Produktsuche spaßeshalber „Gürtel ohne Löcher“ * eingegeben. Und siehe da, ich fand Gürtel ohne Löcher in Hülle und Fülle. Anfangs dachte ich „Das ist zu schön um wahr zu sein“. Doch bei näherer Betrachtung stellte ich fest dass diese Gürtel zum einen optisch genau meinen Geschmack treffen, mit 3,5 cm Breite nicht zu breit sind und preislich sogar noch günstiger sind als die Gürtel die ich früher gekauft hatte. Aufgrund dieser Tatsachen bestellte ich mir ein Exemplar zum ausprobieren bei Amazon.

Übrigens: Diese Art von Gürteln nennt man im Fachjargon auch Ratschengürtel oder Automatikgürtel. Manchmal werden sie auch „Gürtel mit Automatikschnalle“ genannt.

Das Testobjekt:

ITIEZY

Herrengürtel mit Automatikschnalle

Herrengürtel mit Automatikschnalle
  • Gürtellänge 125cm
  • echtes Leder
  • leicht kürzbar
  • nahezu Stufenlos einstellbar
  • langlebig/robust
Bei Amazon kaufen*Amazon-Preis 14,99 €
Zuletzt aktualisiert am: 19.10.2018 um 13:02 Uhr.

Der erste Eindruck

Zwei Tage später war er dann auch schon da. Mein erster Gürtel ohne Löcher. Geliefert wurde das gute Stück in einer Schwarzen Geschenkbox. Zum Schutz vor Beschädigungen war über dem Lederriemen eine Plastikfolie gezogen. Die schnalle war in eine etwas stärkere Kunststoffhülle eingeschweißt welche sich aber relativ leicht entfernen ließ.

Gürtel Automatikgürtel Ratschengürtel
Gürtel Automatikgürtel Ratschengürtel

Auf Grund des günstigen Preises erwartete ich eigentlich eine weniger hochwertige Gürtelschnalle. Diese erwies sich allerdings als sehr stabil und und massiv. Durch ein ausgeklügeltes Wippsystem lässt sich der Gürtel sehr leicht schliessen (zuziehen). Ahnlich wie bei einem Spanngurt. Nach zwei bis drei Versuchen klappte auch das öffnen problemlos. Hierzu befindet sich an der Gürtelschnalle ein kleiner Hebel durch dessen drücken die Wippe kippt und aus den, im Lederrimen eingearbeiteten Zacken, herausbewegt wird. Um zu vermeiden dass sich die Wippe von alleine löst wird diese von einem kleinen aber starken Magneten in Postion gehalten. Durch das drücken des Hebels löst sich sozusagen die Wippe vom Magneten.

Gürtel Automatikgürtel Ratschengürtel
Durch das drücken des kleinen Hebels kann die Schnalle kinderleicht geöffnet werden.
Gürtel Automatikgürtel Ratschengürtel
Hinter der kleinen runden Scheibe versteckt sich ein kraftvoller Magnet.

Im Lederriemen selbst sind Zacken im Abstand von ca. 1 cm eingearbeitet die dafür sorgen dass der Gürtel in kleinen Stufen in der Schnalle einrasten kann. Dies ermöglicht dem Träger den Gürtel passgenau zuzuziehen. Bei herkömmlichen Gürteln sind die Abstände der Löcher mehrere Zentimeter voneinander entfernt, was dazu führt dass der Gürtel manchmal entweder zu weit oder zu eng ist. Mit einem Ratschengürtel / Automatikgürtel löst sich dieses Problem praktisch in Luft auf. Durch die Möglichkeit den Gürtel in sehr feinen Stufen einzustellen ist gegenüber einem normalen Gürtel ein höherer Tragekomfort gegeben. Die Hose sitzt fest genug ohne dass man den Bauch zu sehr quetscht.

Gürtel Automatikgürtel Ratschengürtel
Durch die nah aneinander gereihten Zacken kann der Gürtel nahezu Stufenlos zugezogen werden.

Die Qualität

Ich hätte nicht erwartet für einen derart günstigen Preis einen Gürtel zu erhalten der länger als vier bis sechs Monate durchhält. Doch nach inzwischen mehr als dreizehn Monaten, weist der Gürtel bis jetzt nur leichte Gebrauchspuren auf. Anfangs befürchtete ich, dass sich die Schnalle bald von Lederriemen löst oder die Zacken sich abnutzen und der Gürtel von alleine aufgeht. Nichts von dem ist bis jetzt eingetreten. Der Gürtel sitzt fest wie am ersten Tag. Einzig und alleine das Leder scheuert an ein paar wenigen Stellen durch. Allerdings an Stellen die man beim tragen des Gürtels nicht sieht. Somit sieht der Gürtel für meinen Gegenüber immer noch so gut wie neu aus.

Der Hersteller wirbt mit den Worten „Echtes Leder“. Dies stimmt allerdings nur teilweise. Wenn man sich den Riemen etwas genauer ansieht, stellt man fest dass der Gürtel nur aussen aus Leder besteht. Im Inneren findet sich ein Geflecht aus einer Art Kunststoff oder Nylon. Das erklärt auch warum der Gürtel so günstig angeboten werden kann. Der Haltbarkeit tut dies aber keinen Abbruch. Der Gürtel macht einen soliden und auch optisch guten Eindruck.

Gürtel Automatikgürtel Ratschengürtel
Seit über einem Jahr täglich im Einsatz...
Gürtel Automatikgürtel Ratschengürtel
...und trotzdem nur leichte Gebrauchspuren.

Da ich im letzten halben Jahr fast 15 Kilo abgenommen habe, befürchtete ich dass ich bald wieder einen neuen Gürtel brauchen werde da dieser hier dann zu lang ist und und die Ratsche nicht mehr greift. Aber auch hierfür gibt es eine Lösung. Denn der Ratschengürtel / Automatikgürtel lässt sich spielend leicht kürzen. Alles was man dafür braucht ist eine handelsübliche Schere.

Wie kann ich einen Automatikgürtel kürzen?

Nichts einfacher als das. Um den Lederriemen zu kürzen muss dieser von der Schnalle getrennt werden. Wer jetzt denkt dass das kompliziert werden könnte, der irrt gewaltig. Dazu ist nämlich nur ein einziger Handgriff notwendig.

Gürtel Automatikgürtel Ratschengürtel
Durch das öffnen der kleinen Klappe kann...
Gürtel Automatikgürtel Ratschengürtel
...die Schnalle von Lederriemen getrennt werden

Hierzu muss lediglich die kleine Klappe auf der innenseite der Schnalle geöffnet werden. Das geht ganz einfach mit dem Daumen und erfordert kein Werkzeug. Ist die Klappe geöffnet kann man den Lederriemen aus der Gürtelschnalle herausziehen. Aufgrund dieser Tatsache ist es auch möglich verschiedene Lederriemen mit unterschiedlichen Schnallen zu kombinieren. Mit Hilfe einer handelsüblichen Haushaltsschere kann nun der Lederriemen entsprechend gekürzt werden. Hierbei sollte allerdings darauf geachtet werden dass der Schnitt einigermaßen gerade verläuft, da sonst ein fester Halt in der Schnalle nicht mehr gewährleistet ist.

Gürtel Automatikgürtel Ratschengürtel
Ein gerader Schnitt sorgt für einen besseren Halt in der Gürtelschnalle.
Gürtel Automatikgürtel Ratschengürtel
Die Klappe fest zudrücken um die Schnalle mit dem Gürtel zu verbinden.

Wurde der Lederriemen erfolgreich gekürzt wird er einfach wieder in die Schnalle geschoben und die Klappe mit etwas Kraft wieder verschlossen. Die Kraft ist nötig, da sich an der Klappe ein paar Krallen befinden die fest in das Leder gedrückt werden müssen. Nur so wird gewähleistet, dass die Schalle wieder fest mit dem Leder verbunden wird.

Gibt es Gürtel ohne Löcher auch für Damen?

Ja, diese Automatikgürtel gibt es auch für Damen. Die Schnallen der Damengürtel funktionieren nach dem gleichen Prinzip und es gibt sie in ebenso vielen Varianten und Farben wie die Herrengürtel mit Automatikschnalle. Auch kann bei den Damengürteln die Schnalle ausgetauscht und der Riemen gekürzt werden. Um Damengürtel mit Automatikschnalle bei Amazon zu finden kann man zum Beispiel den folgenden Suchbegriff verwenden: Damen Ledergürtel mit Automatikschnalle* Alternativ kann man auch auf Angebote bei E-Bay* zurückgreifen.

Fazit

Um einen schönen und robusten Gürtel zu bekommen, muss man nicht zwingend zu Gucci, Lacoste  oder Bugatti greifen und hunderte von Euro ausgeben. Auch Aigner Gürtel sind in meinem Budget einfach nicht drin. Im großen und ganzen bekommt man mit diesem Automatikgürtel / Ratschengürtel von ITIEZY eine durchaus gute Qualität zum kleinen Preis. Auch wenn der Lederriemen nicht zu 100% aus Leder besteht. Mich persönlich stört es nicht. Jeden, den ausgefranste Löchen in herkömmlichen Gürteln auf die Nerven gehen, kann ich diese Art von Gürtel nur wärmstens empfehlen. Auch die Tatsache dass man den Gürtel ganz einfach an seine Bedürfnisse anpassen kann (Riemen und Schnalle austauschen/kürzen) hat mich überzeugt. Man merkt dass sich der Hersteller tatsächlich Gedanken über die Nachteile von herkömmlichen Gürteln gemacht hat und diese mit seinem Automatikgürtel / Ratschengürtel ein für alle mal aus dem Leben von Gürtelträgern verbannt. Inzwischen hab ich mir noch zwei weitere Exemplare zugelegt. Dabei war die Wahl aus dem großen Angebot der verschiedenen Designs gar nicht so leicht.

ITIEZY

Herrengürtel mit Automatikschnalle

Herrengürtel mit Automatikschnalle
  • Gürtellänge 125cm
  • echtes Leder
  • leicht kürzbar
  • nahezu Stufenlos einstellbar
  • langlebig/robust
Bei Amazon kaufen*Amazon-Preis 14,99 €
Zuletzt aktualisiert am: 19.10.2018 um 13:02 Uhr.

Bei den hier gezeigten Links handelt es sich um Affiliate-Links

Nächster Erfahrungsbericht: Cashback bei OTTO.de

Weitere beliebte Artikel

  • Bunsenbrenner für die Küche29. Juli 2018 Bunsenbrenner für die Küche Bunsenbrenner für die Küche Viele von euch kennen ihn bestimmt nur aus dem Chemieunterricht: Den Bunsenbrenner. Doch er ist weitaus mehr als nur ein Objekt mit dem man verschiedene […]
  • LED-Klemmleuchte für den USB-Anschluss19. November 2017 LED-Klemmleuchte für den USB-Anschluss Es werde Licht wer nicht über einen Laptop mit beleuchteter Tastatur verfügt kennt sicher das Problem.Draussen fängt es allmählich an zu dämmern und die schwarze Tastatur verschmiltz […]
  • Erfahrungsbericht – Cashback bei OTTO21. August 2017 Erfahrungsbericht – Cashback bei OTTO Bestellung eines Geschirrspülers bei OTTO.de mit Cashback via GETMORE Die alte Geschirrspülmaschine hat nach fast 18 Jahren nun endgültig den Geist aufgegeben. Eine neue musste […]
  • Cashback bei Vodafone31. Mai 2018 Cashback bei Vodafone Cashback bei Vodafone erhalten Steht wieder eine Vertragsverlängerung oder gar ein neuer Handyvertrag an so lohnt es sich bei den Angeboten genauer hinzusehen. Neben zusätzlichen […]
  • Fidget-Spinner – Spielzeug zum Stress abbauen12. Mai 2017 Fidget-Spinner – Spielzeug zum Stress abbauen Gestresst? Fidget-Spinner, sind ein neuartiges "Spielzeug" aus USA, für Kids und Erwachsene. Das besondere an diesen Fidget-Spinner ist die Tatsache dass diese auf […]
  • Bis zu 15 Euro Cashback beim Kauf von Tinte und Toner16. August 2017 Bis zu 15 Euro Cashback beim Kauf von Tinte und Toner Gute Nachrichten für die Nutzer von Cashback bei AKLAMIO und GETMORE. Bis zu 15,00 Euro CASHBACK auf Tinte und Toner bei […]

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.