Osterdekoration – kaufen oder selber basteln?

Osterdekoration

Kaufen…

Osterdekoration kann man nie genug haben, denn der Frühling kommt und Ostern gleich mit. An den Osterfeiertagen treffen sich wieder die Familien zum gemeinsammen Mittagessen und Kaffetrinken. Damit die richtige Stimmung aufkommt, fehlt nur noch die nötige Dekoration. Diese findet man en messe in diversen Läden, Onlineshops oder auch auf zahlreichen Ostermärkten. Wer es liebt bei schönem Frühlingswetter gemütlich über einen festlich geschmückten Ostermarkt zu schlendern und die vielen tollen Dekoartikel zu bestaunen, kann dies in den nächsten Tagen in ganz Deutschland tun. Die wichtigsten Termine für 2017 findet Ihr bei Veranstaltungen-in-deutschland.de

…oder lieber selbst basteln?

Wer kleine Kinder hat kann das schöne mit dem nützlichen verbinden und zusammen mit den Kids herrliche Dekoartikel einfach selber basteln. Das macht einen riesen Spass und die Kinder lernen nebenbei den Umgang mit verschiedenen Materialien und Werkzeugen. Des weiteren fördert es die kreative Entwicklung und die Phantasie der Kinder. Auch für Erwachsene ist es sicher nicht schädlich sich mal wieder Handwerklich zu betätigen. Es soll beruhigend wirken und die geistige Fitness trainieren. Wie kommt Ihr an eure Osterdeko? Kauft Ihr lieber oder bastelt Ihr selber? Hinterlasst doch einfach einen Kommentar und teilt mir eure Vorliebe mit!