Low-Carb Rezepte für den Thermomix

Anzeige*
Low Carb Thermomix

Was ist eigentlich Low-Carb?

Low-Carb stammt aus dem englischen und bedeutet soviel wie “Wenig Kohlenhydrate” (Low=wenig, niedrig und Carb=Kohlenhydrate)

Warum man sich kohlenhydratarm ernähren sollte.

Der menschliche Körper wandelt Kohlenhydrate in Zucker um. Ein, über längere Zeit, erhöhter Blutzuckerspiegel kann zu Diabetes TYP-2 führen. Menschen in deren Familie bereits Diabetes diagnostiziert wurde (z.B. bei den Eltern oder Großeltern) sind besonders gefährdet ebenfalls an Diabetes zu erkranken. Gerade für diesen Personenkreis ist es enorm wichtig auf eine gesunde Ernährung zu achten.

Wo bekomme ich Low-Carb Rezepte?

Wer seine Mahlzeiten noch auf die herkömmliche Weise zubereitet kann auf zahlreiche kostenlose Rezeptideen aus dem Internet zurückgreifen.

  • https://www.chefkoch.de/rs/s0/low+carb/Rezepte.html
  • https://www.rewe.de/rezeptsammlung/low-carb/
  • https://www.essen-und-trinken.de/low-carb
  • https://happycarb.de/rezepte/
  • https://www.brigitte.de/rezepte/low-carb-rezepte-fuer-geniesserinnen-10628408.html

Natürlich gibt es noch sehr viel mehr Kostenlose Low-Carb Rezepte in den Weiten des Internet. Diese alle hier aufzulisten würde allerdings den Rahmen sprengen.

Fragt doch einfach mal Google zum Thema Low-Carb Rezepte.

Werbung*

E-Book_Low_Carb
10 Low Carb Regeln - so klappt Deine Ernährungsumstellung. Um dem Link zu folgen einfach auf das Bild klicken.*

LOW CARB: Kohlenhydratarmer Genuss aus dem Thermomix

Stolze Besitzer eines Thermomix* haben es da etwas leichter. Nicht nur dass der Thermomix* nahezu von alleine deine Mahlzeiten zubereitet. Neben Kochbüchern und Rezeptmodulen bietet der Hersteller Vorwerk auch eine Interaktive Plattform namens Cookidoo, die es dir auch von unterwegs ermöglicht deinen Speiseplan für die kommende Woche zusammen zu stellen. Darüber hinaus erstellt die die App auch gleich deine Einkaufsliste.

Für Freunde der Low-Carb Küche stellt Vorwerk aktuell zwei Kochbücher mit jeweils 60+ Rezepten zur Verfügung:

Wem das nicht genügt, der wird auf jeden Fall bei Amazon, Hugendubel oder Thalia fündigt.

Werbung*

Fazit

Vorwerk hat zwar mit immerhin ewas über 120 Low-Carb Rezepten für den Thermomix einen Anfang gemacht. Im Onlinehandel wie bei Hugendubel, Thalia und Amazon bekommt man allerdings noch viel mehr Low-Karb Kochbücher und kann so seine Rezptsammlung ganz einfach erweitern und ausbauen. Auch preislich ist man im herkömmlichen Onlinehandel bestens beraten. Immerhin verlangt Vorwerk zwischen 28,00 und 35,00 Euro pro Buch. Bei Hugendubel, Thalia und Amazon bekommt man Low-Carb Rezeptsammlungen teilweise schon für unter 10 Euro.

Anzeige*

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*